Angebote zu "Eines" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Werbewirkung von Video Content Marketing im...
82,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bewegtbild wird Schrift und Bild als führendes Kommunikationsinstrument ablösen. Das prognostizieren Kommunikationsexperten und Visionäre wie Mark Zuckerberg, die Bewegtbild als den nächsten großen Megatrend sehen. In einer Zeit, in der die Informationsüberlastung aufgrund der wachsenden Anzahl an Medienangeboten immer weiter zunimmt und man in den Newsfeeds von sozialen Netzwerken wie Facebook von sekündlich erscheinenden Inhalten nahezu erschlagen wird, ist es von höchster Interesse zu erfahren, wie viel eine Person alleine beim Durchscrollen durch Facebook von der Rezeption der Videoschnipsel in Erinnerung behält. Das Ziel der Forschungsarbeit ist es, aufzuzeigen, welche Werbewirkung die Rezeption der ersten drei oder acht Sekunden eines Facebook-Videos bei den UserInnen erzielen kann. Dazu wird mittels einer quantitativen Online-Befragung untersucht, welche Recall- und Recognition-Werte mit Video Content Marketing generell erreicht werden können.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Marktchancen des digitalen Fernsehens
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München (Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:Prof. Dr. Hans-Bernd Brosius, Ordinarius empirische Kommunikationsforschung an der LMU München, über Marktchancen des digitalen Fernsehens : Das digitale Fernsehen und seine Folgen für die Gesellschaft sind in aller Munde. Gleichzeitig ist das aktuelle Wissen in der Öffentlichkeit über Voraussetzungen und Folgen der neuen Technologie eher gering.Diese Arbeit versucht, die Diskussion zu versachlichen und einen soliden Informationshintergrund zu schaffen. Die Untersuchung analysiert die Auseinandersetzung um die Markteinführung des digitalen Fernsehens und stellt ihre wirtschaftliche, politischen und technischen Hintergründe dar. Der Autor untersucht hierfür die heutige Marktsituation und die Position der Akteure. Die Untersuchung basiert auf umfangreichem schriftlichem Datenmaterial und Interviews mit führenden deutschen Medienexperten, die prognostisch in Form eines Szenarios zusammengefaßt werden.Das Buch richtet sich an Fachleute der Medienbranche, Lehrende und Studierende der Kommunikationswissenschaft und an interessierte Laien".Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:1.Einführung: Quellen und Terminologie2.Digitales Fernsehen: Begriff und technischer Rahmen2.1Neue Übertragungstechnik, neue Möglichkeiten2.1.1Grundlagen: Analoge Fernsehbilder2.1.2Weniger Bandbreite, mehr KanäleDer MPEG-Standard: Basis für digitale BilderKanalvervielfachung durch Multiplexing2.1.3Neue Kommunikationsdienste und AngebotePay-per-Channel (Pay-TV)Near Video-on-Demand (NVoD) und Video-on-Demand (VoD) Multi-Channeling Pay-per-View Elektronischer Kiosk Weitere Kommunikationsdienste2.1.4Endgeräte: Die Set-Top-Box 2.1.4.1Die d-Box von Nokia und Beta TechnikInternet-Zugang mit der d-Box T.O.N.I. 2.1.4.2Die Mediabox von Philips PEP - Premieres elektronischer Programmführer2.1.4.3Weitere Set-Top-Boxen2.1.4.4Die Suche nach Kompatibilität: Simulcrypt und Simulcast2.1.5Interaktivität2.1.6Deutsche Multimedia-Pilotprojekte2.2Übertragungswege: Gegebenheiten und Möglichkeiten2.2.1SatellitennetzeDigitales Fernsehen über Satellit2.2.2Breitbandkabel-Verteilnetze (BK-Netze)Digitales Fernsehen im Kabel2.2.3Weitere ÜbertragungswegeTerrestrische SendernetzeGlasfaser und ATM-NetzeTelefonwählnetz2.3Begriffsbestimmung digitales Fernsehen 2.4Expertenaussagen zur technischen Entwicklung2.5Zusammenfassung3.Digitale Revolution im Fernsehen:Ökonomischer Rahmen für neue Angebote3.1Der deutsche Fernsehmarkt3.1.1Marktsituation zum Start digitaler ProgrammangeboteFernsehen: Markt oder Marktplatz?MarktteilnehmerWirkungskette Programm WerbungTeure ProgrammrechteTeure NetzeFernsehen als Werbeträger:Die Suche nach der verlorenen ZielgruppeDigitale Folgen für die MarktforschungExpertenaussagen zur Marktsituation3.1.2Fernsehnutzungsverhalten der KonsumentenSehdauer und Zufriedenheit mit dem AngebotVerdrängung oder Ergänzung?Spartennutzung: Die Suche nach dem USPKonsumentenverhalten - die Early Adopters Akzeptanz neuer DiensteExpertenaussagen zum Nutzungsverhalten3.2Der digitale TV-Kiosk heute - Buketts und Tarife3.2.1Digitales Fernsehen in Deutschland: Anbieter und AngeboteDie MMBG und RTLDF1 - Das Digitale Fernsehen Kanäle und Dienste von DF1Die DF1-PaketierungPremiere...

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Streaming-Video und Web-TV
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Video im Internet ist kein neues Thema! Es wird jedoch immer interessanter, je weiter die technischen Möglichkeiten durch das tägliche Wachstum privater Internetbandbreiten gehen. Seit dem rasanten Aufschwung von YouTube und Google.Video sowie zahlreicher deutscher Ableger ist Streaming Video jedem Internetnutzer ein Begriff.Doch die Anwendung geht weit über das Angebot von usergenerierten Bewegtbildinhalten hinaus. Angebote wie Serienwiederholungen, Kinotrailer, Nachrichten, Reportagen, Videowerbung und Video-BLOGs sind Beispiele der Video-on-Demand Technik. Doch auch im Livestreaming und Web TV Sektor vergrößert sich die Reichhaltigkeit. Angefangen bei Übertragungen von Sportevents und Messemitschnitten bis hin zu unzähligen privat organisierten Web TV Sendern ist derzeit ein großes stetig wachsendes Spektrum vorhanden.Das Ergebnis dieser Bachelorarbeit beruht auf Forschungen des Ist-Stands von Streaming Video und Web TV. Mit Hilfe dieser theoretischen Grundlage konnte eine bessere Abschätzung getroffen werden welche technischen Umsetzungen relevant und vielleicht zukünftig sogar intensiver eingesetzt werden als dieses aktuell der Fall ist. Um den Umfang der technischen Umsetzungen in einem überschaubaren Rahmen zu halten, fiel die Entscheidung auf eine verstärkte Beleuchtung von Flash-Video in Kombination mit dem Red 5 OpenSource Flash Streaming Server.Flash und ActionScript etabliert sich derzeit als eines der beliebtesten Verfahren Video im Internet zu integrieren. Obwohl es bei weitem andere Entwicklungen gibt, die sich schon länger mit diesem Thema beschäftigen (Windows Media, Real, QuickTime), stellt Flash durch die persönliche Gestaltung des Players, Steuerungen mit ActionScript, Sicherheitsaspekte und vor allem durch die Interaktivität von Video mit verknüpften multimedialen Inhalten, einen unumgänglichen Vorteil dar.Vereinfachtes Videohosting durch serverseitiges Encoding in Flash-Formate sowie verhältnismäßig gute Kompressionseigenschaften des On2 VP6 Codec machen Flash in punkto Videostreaming einzigartig. Der Vollbildmodus, Flashvideos in DVD-Qualität streamen sowie die Einführung des Digital RightsManagement (DRM) gegen illegale Filmkopien, ebnen einen Weg für interessante Entwicklungen.Das Grundgerüst dieser Bachelorarbeit besteht aus drei Bereichen. Anfänglich wird, auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhend, die Entwicklung, Anwendung und Relevanz von Streaming Video und Web TV beleuchtet. Ein kurzer Ausflug in die Welt der webkonformen Videoproduktion ist ebenfalls Bestandteil des ersten Abschnitts. In Bezug auf die Kooperation mit Planetactive (NEO@Ogilvy) in Düsseldorf besteht ein weiterer Schwerpunkt aus der Auseinandersetzung mit dem Einsatz von Video im Online-Marketing. Untersuchungsgrundlagen sind Studien und wissenschaftliche Dokumente zum Thema.Die Gegenüberstellung von Codecs, Streaming Servern aus dem Bereich OpenSource sowie von Lizensierungsmodellen sind genauso im zweiten Bereich der technologischen Anwendung einbezogen, wie die grundlegenden Flash-Video Funktionen und die Möglichkeiten Live-Video im Internet anzubieten. Ein kurzer Ausflug in die Welt des automatisierten serverseitigen Video-Encodings, ist auf Grund der heutigen Beliebtheit des User-Generated-Content auch Bestandteil dieser Arbeit.Um nicht nur die theoretischen Grundlagen zu schaffen, entstand in Zusammenarbeit mitPlanetactive eine Flash-Anwendung, die mit allen relevanten ActionScript gesteuertenFlash-Video Funktionen entwickelt und im Einsatz getestet wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Kayfabe und Literatur
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Clemens J. Setz unternimmt in seiner Rede einen Ausflug in die Gefilde des Wrestlings. Nicht weil die Tage der deutschsprachigen Literatur von außen vielleicht aussehen "wie ein wrestlingartiges Ereignis, ein Kampf nicht Gut vs. Böse, sondern Gut vs. Schlecht, ein Royal Rumble sozusagen, bei dem die Konkurrenten nach und nach aus dem Ring geworfen werden, bis am Ende einer siegreich übrig bleibt". Nein, das wäre "ein unvollständiges, falsches Bild."Vielmehr geht es ihm um Fiktionen, ums Erzählen - "Der Kampf des Guten gegen das Böse ist die ewige Erzählung des Wrestling, ganz ähnlich wie in der Weltliteratur, und Kayfabe ist der Klebstoff, der alles im Innersten zusammenhält." - und um die Tücken, die die Verwechslung von Fiktion und Wirklichkeit und das (Fest-)Schreiben von Rollen bereithalten."Kayfabe" ist die Vereinbarung zwischen Wrestlern und ihren Promotern, nicht aus den Rollen zu fallen, die ihnen "von kompetenter Schreiberhand" in Storylines zugewiesen wurden: Der gute Wrestler und der böse Wrestler haben nicht nur während der Kämpfe ihre schauspielerischen Missionen zu erfüllen: "Das Prinzip Kayfabe wird in den großen Wrestlingverbänden zum Teil so dogmatisch umgesetzt, dass viele Profiwrestler in ihrem privaten Leben die vom Management über sie verhängte Persona wie selbstverständlich weiterspielen und sogar ausbauen. Sie vergessen nach und nach ihre Taufnamen und denken und sprechen über sich nur noch mit ihrem stage name, ähnlich ihrem großen Vorfahren aus alter Zeit, dem Don Quijote de la Mancha, der ja eigentlich der Señor Alonso Quijano war."Clemens J. Setz bringt einige Beispiele "für die oft verblüffende Machtübernahme von Kayfabe im realen Leben eines Menschen", darunter solche aus Literatur, Sport und Film, aber auch ein Rückblick (Fiktion oder Wirklichkeit?) auf seine eigenen jungen Jahre und ein Video mit H. C. Strache, das mittlerweile durch ein auf Ibiza gedrehtes getoppt und von der Wirklichkeit eingeholt wurde.Kayfabe wird für den Autor letztlich "zu einem unvermeidlichen und essentiellen Werkzeug der Weltwahrnehmung" - oder zu einem Instrument der Analyse von Storylines, die allüberall von Traditionen, Firmen, Marketing-Agenturen oder der Politik verfasst werden und Blüten der Selbstverwechslung treiben, bis so mancher mitunter nicht mehr recht weiß, wer ihn eigentlich schreibt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
DOK & CROWD
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jedes Jahr werden mehr Dokumentarfilme produziert, im Fernsehen steigt der Anteil non-fiktionaler Programme und Dokumentarfilmfestivals erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Doch die Produktion eines Dokumentarfilms ist mit vielen Unwägbarkeiten verbunden: Schon bei der Finanzierung stehen Produzenten oftmals vor großen Hürden und zahlreichen Regularien, die es zu beachten gilt.Paul Rieth bietet einen Überblick über die etablierten Strukturen der Filmfinanzierung deutscher Filmförderungseinrichtungen und des Fernsehens. Außerdem stellt er die unterschiedlichen Verwertungsformen von Dokumentarfilmen (Fernsehen, Kino, DVD, Festivals) vor und analysiert diese hinsichtlich ihres Nutzens. Aber auch neue und innovative Finanzierungs- und Distributionswege bezieht er mit ein: Durch Crowdfunding und Video-on-demand erschließen sich Dokumentarfilmern ganz neue Möglichkeiten, Gelder auch unabhängig von Förder- und Fernsehanstalten zu akquirieren und Projekte ohne die Zustimmung von Gremien oder Fernsehredaktionen zu verwirklichen. Durch geschicktes Marketing werden Zielgruppen bereits vor und während der Filmherstellung eingebunden.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Think Content!
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch für alle, die eine erfolgreiche Content-Strategie entwickeln wollenContent verstehen und effizient einsetzenVon der Planung über die Produktion bis zur EvaluierungEssenzielles Content-Wissen für die Praxis: Tools, Texter-Tipps, anschauliche Praxis-Beispiele und neue Content-FormateIdeal für Social-Media-Manager, Texter, Blogger und Mitarbeiter aus Marketing und PRThink Content! ist schon jetzt ein moderner Klassiker unter den Online-Marketing-Büchern und zu Recht eines der bestverkauften Marketingbücher der letzten Jahre! Denn ob Sie neue Zielgruppen ansprechen, in der PR arbeiten oder Produkte und Dienstleistungen anbieten: Für erfolgreiches Marketing benötigen Sie Content und das Wissen darüber, wie Sie Content-Strategien für Ihr Unternehmen entwickeln, planen und umsetzen.In der lang erwarteten neuen, stark erweiterten und aktualisierten Auflage bieten Ihnen Miriam Löffler und Irene Michl praxisnahe Ideen und neue Anregungen für effizientes Marketing mit Content und deren erfolgreiche Umsetzung - mit Lösungen für B2B und B2C. Dabei kommen auch die neuen Tools nicht zu kurz. Das Buch ist randvoll mit Wissen für Content-Produzenten: Storytelling, SEO, Texte, Grafiken, Video, Audio, Sprachassistenten wie Alexa, Virtual und Augmented Reality, User Generated Content sowie Live-Content.Dieser Leitfaden gibt Ihnen nicht nur einen Überblick, wie Content-Marketing funktioniert. Er versetzt Sie in die Lage, eigene Content-Strategien zu entwickeln und erfolgreich durchzuführen. Think Content! ist der praxisnahe Leitfaden, der Sie bei der Umsetzung Ihrer eigenen Content-Projekte von Anfang an unterstützt. Das Buch ermöglicht Berufseinsteigern einen schnellen Zugang zur Thematik, Profis finden viele Impulse und Anregungen für die eigene Arbeit."Definitiv Pflichtlektüre für alle angehenden Content-Strategen." - Mirko LangeAus dem Inhalt:Website-Content aus allen BlickwinkelnUnterschiedliche Content-ArtenZielgruppen relevante Content-IdeenContent-Marketing-Aktionen aus der PraxisDie richtige Content-StrategieLaunch- und Relaunch-ProjekteZielgerichteter Auf- und Ausbau von Web-InhaltenContent im Tagesgeschäft organisierenGute Texte erstellen - Usability und DesignEssenzielles Content-WissenTools und Tipps für TexterNeu: Strategische Bedeutung der Zielgruppe, der Unternehmensziele und der MarkeNeu: Customer Experience, Voice Search und Content-ModelleNeu: Content-Produktion für verschiedene Content-FormateNeu: Agiles ArbeitenUnd jede Menge neue, aktuelle Praxisbeispiele

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Cisco SLM2008 PoE Managed L2 Schwarz Power over...
148,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Smart Switches der Cisco®n Small Business Series sind kostengünstige Switching-Lösungen, diensich bestens für kleine Unternehmen oder Arbeitsgruppen innerhalb größerer Organisationen eignen.nDiese Hochgeschwindigkeits-Switches bieten unter Vermeidung der höheren Kosten und Komplexität eines vollständig verwalteten Layer-2-Switches Verwaltungsfunktionen auf Einstiegsniveau.nDer Cisco SLM2008 Smart Switch mit 8 Gigabit-Ports (Abbildung 1) ist hervorragend für den Einsatz in Konferenzräumen, Laboren, Versand-/Warenannahmeabteilungen sowie für Arbeitsgruppen in den Bereichen Marketing, Design und audiovisuelle Projekte geeignet. Die acht 10/100/1000-Mbit/s-Ports (Gigabit Ethernet) ermöglichen es Unternehmen, mit anderen Gigabit-Geräten (Server, Workstations und Netzwerkspeicher) über das Netzwerk Verbindungen aufzubauen, um ohne Beeinträchtigung der Unterstützung von 10/100-Mbit/s-Clients bandbreitenintensive Dateien zu übertragen.nnDer Cisco SLM2008 unterstützt den PoE-Standard IEEE 802.3af, d. h. die Stromversorgung erfolgt über einen designierten PD-Port (PD, Powered Device) oder ein externes Netzteil. Somit sind Unternehmen in der Lage, den Switch auch an Orten ohne Steckdose – wie an Decken oder Wänden – zu installieren. Der Cisco SLM2008 schützt das Netzwerk mithilfe von IEEE 802.1Q VLANs und IEEE 802.1XPortauthentifizierung. In Umgebungen, in denen IP-Multicast-Anwendungen zum Einsatz kommen, nn© 2008 Cisco Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die in diesem Dokument enthaltenen Cisco Informationen sind öffentlich. Seite 2 von 4nweist der Switch bei Bedarf nur jenen Ports Datenverkehr zu, die ihn mithilfe der Identifikationndes Internet Group Management Protocol (IGMP Snooping) angefordert haben. ZusätzlichenQoS-Funktionen (QoS, Quality of Service) wie IEEE 802.1p, Verfahren zur Priorisierung vonnIP-Datenpaketen (Differentiated Services Code Point, DSCP) sowie vier Hardware-Warteschlangen sichern die Qualität von Echtzeitanwendungen wie Sprache oder Video. Die Verwaltung und Konfiguration des Cisco SLM2008 sind dank einer übersichtlichen Browser-Benutzeroberfläche denkbar einfach und stellen daher auch für kleine Unternehmen ohne IT-Personal oder technisch versierte Mitarbeiter keine Schwierigkeit dar.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Dok & Crowd
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Jedes Jahr werden mehr Dokumentarfilme produziert, im Fernsehen steigt der Anteil non-fiktionaler Programme und Dokumentarfilmfestivals erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Doch die Produktion eines Dokumentarfilms ist mit vielen Unwägbarkeiten verbunden: Schon bei der Finanzierung stehen Produzenten oftmals vor grossen Hürden und zahlreichen Regularien, die es zu beachten gilt. Paul Rieth bietet einen Überblick über die etablierten Strukturen der Filmfinanzierung deutscher Filmförderungseinrichtungen und des Fernsehens. Ausserdem stellt er die unterschiedlichen Verwertungsformen von Dokumentarfilmen (Fernsehen, Kino, DVD, Festivals) vor und analysiert diese hinsichtlich ihres Nutzens. Aber auch neue und innovative Finanzierungs- und Distributionswege bezieht er mit ein: Durch Crowdfunding und Video-on-demand erschliessen sich Dokumentarfilmern ganz neue Möglichkeiten, Gelder auch unabhängig von Förder- und Fernsehanstalten zu akquirieren und Projekte ohne die Zustimmung von Gremien oder Fernsehredaktionen zu verwirklichen. Durch geschicktes Marketing werden Zielgruppen bereits vor und während der Filmherstellung eingebunden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Einfluss der Kundenloyalität im Social Media Ma...
72,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,2, BA Hessische Berufsakademie, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach der Einleitung in das Thema erfolgt in Kapitel 2 eine Einführung in die Kundenbindungsinstrumente. Es werden neben den klassischen Kundenbindungsinstrumenten, wie Kundenclubs und Kundenkarten, auch die Erscheinungsformen der sozialen Medien betrachtet und wie diese als moderne Kundenbindungsinstrumente durch Unternehmen genutzt werden. Die verschiedenen Erscheinungsformen der sozialen Medien wie Blogs, Microblogs, Foto- und Video-Communities, Podcasts und soziale Netzwerke werden vorgestellt und die grundsätzlichen Funktionen und Strategien zur möglichen Steigerung der Kundenbindung aus Sicht der Unternehmen erläutert. In Kapitel 3 erfolgt die Darstellung der verschiedenen Sichten der Kundenbindung. Es wird erklärt, wie Kundenbindung durch die Förderung von Kundenzufriedenheit entsteht. Danach werden Methoden dargestellt, die die Kundenbindung und die Kundenzufriedenheit bewerten und messen können. Es wird erläutert, welche Methoden von Unternehmen bereits heute genutzt werden, um die sozialen Medien im Rahmen der Kundenorientierung einzusetzen. Folgend wird dargestellt, welche Methoden es gibt, um zu entscheiden, ob der Einsatz der sozialen Medien sinnvoll sein kann, wie der Wert eines Kunden dargestellt wird und welche Nutzer in den sozialen Medien besonders wichtig sind. Am Ende des Kapitels wird dargestellt, ob sich die sozialen Medien dazu einsetzen lassen, Kundenfluktuation zu vermeiden und ob diese zur Kundenrückgewinnung eingesetzt werden können. Kapitel 4 beinhaltet Methoden, um Ergebnisse wie Verbesserung der Kundenzufriedenheit und Veränderungen des Bekanntheitsgrades durch den Einsatz von sozialen Medien zu messen. Es wird beschrieben, wie Unternehmen Rückschlüsse einer Social-Media-Marketing-Kampagne am Point of Sale messen können und wie letztendlich der Return on Investment (ROI) näherungsweise bestimmt werden kann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot